Startseite
    ego sum
    Other fucking Stuff...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/bitchybox

Gratis bloggen bei
myblog.de





Other fucking Stuff...

Deutsche Telekom die Zweite...

Es war eine dieser tollen nächte, die ich seit zwei wochen  nur noch verbringe.  Am Pc, im ICQ und im Skype. Um halb 4 morgens mein 24-Std. Disc. Okay. Ich wollt wieder neu connecten...nix.  Kein Lebenszeichen aus dem Internet...Panik. ich mitten in der Nacht zum Router. Meine Mitbewohnerin durch einen tritt auf ne Tüte fast geweckt...ich zurück zu mir...Handy gesucht, wegen licht...ich wieder hin zu Router. Graziös wie ne Gazelle über den Tüten und Klamotten geklettert..Jedes verf*ckte Kabel ausm router gezogen und wieder reingesteckt. Nüscht. Scheisse. Okay. Ich dann per Telefon mit meinem Super-Op gesprochen. Kein Erfolg. (Amk.d. Redak.: es war immernoch mitten in der nacht...) Wat mach ich? Telekom anrufen.  Nummer rausgesucht und los gings:
 
Telekom Kundenservice, was kann ich für sie tun?
 
Moin, *piep* mein Name..Mein Internet funktioniert nich mehr...
 
Ja, Frau *piep*, leider haben wir schwere technische Probleme und führen gerade Wartungsarbeiten durch.
 
In Bottrop? Morgens um 4? 
 
Leider Frau *piep*, in ganz Deutschland
 
Ich will aber JETZT online...können se dat nich später machen, wenn ich schlafe?
 
Leider ist uns das nicht möglich, das tut uns natürlich sehr leid Frau *piep*
 
Ahja...und wann geht dat wieder? 
 
Nun, am besten sie versuchen immer wieder ins Internet zu kommen...
 
Denken se, ich hab nix besseres zu tun, als morgens um 4 dauernd auf den scheiss "connect" -button zu klicken?
 
Ich nehme an, das das Problem bis heut Mittag gelöst ist...
 
Ja danke...
 
Gute Nacht, Frau *piep* 
 
Und 5 minuten später kam ich wieder online *g* 
 
 
18.9.06 19:58


Na, wenn das nich erstaunlich is, was gewisse Telefongesellschaften nich alles für Ihre Kunden tun...


Da reisst man sich Vier wochen lang den Arsch auf und ruft zwei- bis dreimal pro Woche beim Kundenservice eines groooooßen Telefonkonzerns an um sich zu beschweren, dass das Internet immernoch nich da is..:


Ja, Guten Tag *piep* mein Name. Ich warte nochimmer auf meine DSL-Leitung...

Ja, wann haben Sie die denn bestellt?

Bestellt hab ich dat gar nich, ich hab dat umziehen lassen...

Aso...ja dann geben se mir ma ihre Kundennummer...


Kundennummer

Ah ja....also ihre Adresse is Bla Bla Sülz 15 in Bla Bla Blubb Bottrop ?

Öhm nö, dat is die alte Adresse. Die neue hab ich aber schon vor zwei wochen ihrer kollegin gegeben und die hat das eingetragen...

Aso, ja hier steht nichts...dann geben se mir ma ihre neue Adresse

Neue Adresse

So gut. Dann geb ich das nu in die beareitung und sie bekommen dann ne bestätigung von uns..


Wann is dat internet dann da?

Ja, so gegen Ende de Woche müsste es da sein...



Super...Is doch fein. So ging das dann vier Wochen hintereinander. Nach einer Million Bestätigungen und anschreiben, das die meine Adresse nich finden (sehr sinnig, wenn die sagen die finden meine neue Adresse nich und schreiben den scheiss an die NEUE adresse)
Huiiiiiiii und dann nach dem millionsten Anruf kommt die nette Dame am anderen Ende auf den dreh: Hey! Der roße Deutsche Telefonkonzern hat ja nen Eskalationsteam... lol... und siehe da. Zwei tage später is das Internet da... Oh Wunder :D


Viva la Deutsche Telekom

14.9.06 17:54





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung