Startseite
    ego sum
    Other fucking Stuff...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/bitchybox

Gratis bloggen bei
myblog.de





Halloween Schocktherapie

Achja...Halloween ist immer ein schöner Tag jedes Jahr. ich freu mich immer schon wochen vorher wie ein Kind und auch dieses Jahr stand was tolles an. Kino. The Grudge 2. Ich mit meinen schwachen Nerven hatte mich tatsächlich entschieden in diesen Film zu gehen. So saßen Syntax und ich dann im Kino. An unserer Seite nette Herren, die uns beschützen sollten, wobei der eine genauso viel Angst hatte wie ich...nur der andere quatschte munter durch den Film und hielt die kleine Syntax davon ab, sich unter dem Sitz zu verstecken. *fg* Film fängt an...Erste Szene...*SCHOCK* ... super...ganz prima...ich angespannt... weitergeguckt...nächste Szene *SCHOCK* Dann gings etwas ruhiger weiter...dann kam etwas später wieder eine Szene...da hab ich geschrien...keine ahnung wieso, aber fast hät ich geheult...hyperventiliert habe ich nicht, dafür Syntax...Zwischen heulen und lachen über die eigene Blödheit, wollte ich immer wieder den Film verlassen. Ich dachte: "Hey, geh hier raus, das packst du nicht...das hälst du im kopf nich aus..." Und dann gings weiter. *SCHOCK* *SCHOCK* *SCHOCK*. Es hörte nicht mehr auf...dann war der Film zuende und zitternd verliessen wir mit unseren Rettern das Kino. Als Dank gingen wir in den Irish Pub. Die nette Dame, die Bedienung, die hatte so nen tollen Hexenhut auf. Da stand Guiness drauf. So einen wollt ich auch. Und mein Retterchen hat die nette Dame gefragt wo man die herbekommt. Sie sagte, die bekomme man, wenn man 5 Guiness getrunken hat, das aber wohl nicht mehr geht, da sie bald schliessen. Dann ging sie und brachte den beiden Rettern noch jedem ein Guinness und für jeden einen tollen Hexenhut, ganz umsonst Noch schnell ein Foto und dann abmarsch. Ein schööööööööööööööööööööööööööner Abend ^^

'Myself at Halloween' von KrawallTusse
2.11.06 19:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung